bayernhafen Passau

Mit einem jährlichen Gütergesamtumschlag von etwa 469.000 Tonnen spielt der bayernhafen Passau eine bedeutende wirtschaftliche Rolle im Dreiländereck. Das enorme Wachstumspotenzial weist den Weg in die Zukunft: Der Hafenstandort Passau Schalding wurde mit hohen Investitionen umfangreich modernisiert, um dem zunehmenden Güterverkehrsaufkommen gerecht zu werden.

Auf einer Fläche von 25 ha haben sich hier 10 Unternehmen angesiedelt, die 100 Menschen einen Arbeitsplatz bieten.

Das außerordentliche Entwicklungspotenzial und die hochmoderne Infrastruktur machen den bayernhafen Passau zum idealen Unternehmensstandort.

Dabei bieten wir unseren Kunden als moderner Hafenbetrieb ein flexibles und kundenspezifisches Leistungssprektrum. Als kompetenter Ansprechpartner beraten wir Sie in allen Angelegenheiten rund um Ansiedlungsvorhaben, Güterverkehrslogistik, Umschlag und Lagerleistung, Projekten und Dienstleistungen.

In Verbindung bleiben XING YouTube